Superkalt | Kälte- & Klimatechnik seit 1999

Mo-Fr: 08:00-17:00

Notdienst Mo-Sa: 08:00-21:00

EMail

hallo@superkalt.de

Telefon 089-32707010

Großraum München

Kühldecken, München

Eine alte und defekte Kältezentrale wurde durch einen neuen Daikin Mini Chiller ersetzt

Aufgabe

Wir haben eine alte und überdimensionierte Kältezentrale vorgefunden. Ein neues Energiesparendes System sollte eingesetzt werden.

Lösung

Die komplette alte Kältezentrale wurde fachgerecht entsorgt. Dabei wurden 60kg R134a der Entsorgung zugeführt. Dies entspricht ca. 80 Tonnen CO² Äquivalents. Ein neuer Inverter geregelter Daikin Mini Chiller wurde in der Tiefgarage aufgestellt ohne das auch nur ein einziger Parkplatz verloren gegangen ist. Die Vorlauftemperaturen wurden angepasst, so das die Kühldeckenkreisläufe ohne weitere Mischventile betrieben werden konnten. Eine Webcontroller erfasst alle Betriebsdaten und speichter sie im 15 Sekunden Intervall.

Die Energieeinsparung stellte sich innerhalb von Minuten ab Inbetriebnahme ein.

PROJEKT DAUER:
03.2017 bis 04.2017

PROJEKT KOSTEN:
< 20.000 €

© Superkalt GmbH 2018 • Superkalt GmbH, Arnold-Schönberg-Weg 3, 80939 München • Tel: 089-32707010 • EMail: hallo@superkalt.de